Wallfahrtskirche Herrgottsruh

Die Wallfahrt von Herrgottsruh geht auf das Mittelalter zurück.

Die Wallfahrtskirche „Unseres Herrn Ruhe“ wurde von 1731 bis 1753 erbaut. Der Sakralbau gehört zu den schönsten Werken des bayerischen Rokokos: Er entstand im stilreinen Gleichklang von Architektur, Plastik und Malerei. Die Wandmalereien stammen von Cosmas Damian Asam, dem berühmten Maler der gleichnamigen Kirche in München. Der Augsburger Akademiedirektor Matthäus Günther gestaltete die Kuppelfresken. Die Stuckaturen im Stil der Wessobrunner Schule schuf Franz Xaver Feichtmayer.


Alternativenmit Geringer Auslastung

in 600 m Entfernung

Burg Ehrenberg

Details
Merken
in 2 km Entfernung

Fort Claudia

Details
Merken
in 2,9 km Entfernung

Frauenseestube

Details
Merken
Umgebung in der Karte erkunden

Kontakt

Wallfahrtskirche Herrgottsruh
Wallfahrtskirche Herrgotsruh

Du willst noch mehr sehen?

Mehr vom Lechradweg

auf Instagram entdecken

Du möchtest uns an deiner Lebensreise entlang des Lechs teilhaben lassen? Dann poste dein Start- und Zielfoto mit #lechradweg.

Wittelsbacher Land

Eine Region mit malerischen Hügellandschaften

Mehr Infos

Das gibt es in derUmgebung

Geringe Auslastung in 952 m Entfernung

Schlosspark Friedberg

Merken
Geringe Auslastung in 952 m Entfernung

Wittelsbacher Schloss - Museum

Merken
Geringe Auslastung in 969 m Entfernung

Park Ambiente

Merken
Geringe Auslastung in 1 km Entfernung

Altstadt Friedberg

Merken
Geringe Auslastung in 1,1 km Entfernung

Hotel zum Brunnen

Merken
Geringe Auslastung in 1,1 km Entfernung

Stadtmauer Friedberg

Merken
Geringe Auslastung in 1,3 km Entfernung

Hotel am Friedberger See

Merken
Geringe Auslastung in 2 km Entfernung

Friedberger See

Merken
Geringe Auslastung in 2,8 km Entfernung

Brauereigasthof Sankt Afra

Merken
Geringe Auslastung in 3,5 km Entfernung

Paardurchbruch

Merken

Dieser Spot liegt an folgender Etappe

02

Etappe Augsburg - Landsberg

Seen, Auenwälder und Weltkulturerbe

mehr Infos