Stadtmauer Friedberg

Verpassen Sie nicht den einmaligen Ausblick von der Friedberger Stadtmauer.

Um für den Krieg gegen die Wittelsbacher aus München und Landshut gerüstet zu sein, ließ Ludwig der Gebartete, der Herzog von Bayern-Ingolstadt, ab 1409 die Befestigung um Friedberg und die dortige Burg ausbauen. Vor der Umwallung und um das Schloss wurden Trockengräben angelegt. Die Stadtmauer wurde aus gebrannten Ziegeln gebaut und mit Schlämmputz überzogen. Die durchschnittliche Höhe betrug fünf Meter. Die Schießscharten erreichte man über den aus Holz errichteten, auf gemauerten Konsolen aufliegenden überdachten Wehrgang. Ein rekonstruiertes Teilstück dieses Wehrgangs ist nördlich des Alten Wasserturms zu finden. Im Wasserturm lag das Hochreservoir, in das Wasser aus der Friedberger Ach gepumpt wurde, um die Laufwasserbrunnen in der Stadt zu versorgen. In der Stadtmauer standen halbrunde Schalentürme mit zur Stadtseite geneigten Pultdächern. Nur die Ecken der Stadtbefestigung sicherte man jeweils mit Rundtürmen. Neben dem Alten Wasserturm sind der Büchsenmacherturm, der Zwingerturm, der Folter- oder Hungerturm sowie der Pulverturm erhalten.


Alternativenmit Geringer Auslastung

in 600 m Entfernung

Burg Ehrenberg

Details
Merken
in 2 km Entfernung

Fort Claudia

Details
Merken
in 2,9 km Entfernung

Frauenseestube

Details
Merken
Umgebung in der Karte erkunden

Kontakt

Entlang der historischen Stadtmauer
Stadtmauer Friedberg

Du willst noch mehr sehen?

Mehr vom Lechradweg

auf Instagram entdecken

Du möchtest uns an deiner Lebensreise entlang des Lechs teilhaben lassen? Dann poste dein Start- und Zielfoto mit #lechradweg.

Wittelsbacher Land

Eine Region mit malerischen Hügellandschaften

Mehr Infos

Das gibt es in derUmgebung

Geringe Auslastung in 32 m Entfernung

Hotel zum Brunnen

Merken
Geringe Auslastung in 116 m Entfernung

Altstadt Friedberg

Merken
Geringe Auslastung in 334 m Entfernung

Schlosspark Friedberg

Merken
Geringe Auslastung in 334 m Entfernung

Wittelsbacher Schloss - Museum

Merken
Geringe Auslastung in 673 m Entfernung

Hotel am Friedberger See

Merken
Geringe Auslastung in 1,1 km Entfernung

Wallfahrtskirche Herrgottsruh

Merken
Geringe Auslastung in 1,2 km Entfernung

Friedberger See

Merken
Geringe Auslastung in 1,3 km Entfernung

Park Ambiente

Merken
Geringe Auslastung in 1,8 km Entfernung

Brauereigasthof Sankt Afra

Merken
Geringe Auslastung in 2,7 km Entfernung

Reparaturstation in Augsburg

Merken

Dieser Spot liegt an folgender Etappe

02

Etappe Augsburg - Landsberg

Seen, Auenwälder und Weltkulturerbe

mehr Infos