Weiser Lech, reifer Lech, wilder LechWillkommen am letzten Wildfluss Europas!

Auf drei Lebensabschnitten und in fünf Etappen führt der Lechradweg durch Landschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten. An seinen Ufern wird sichtbar, wie er die Natur prägt und vielfältigste Lebensräume erschaffen hat.

Wir wünschen Dir eine schöne (Lebens-)Reise – voller inspirierender Momente auf dem „Lechradweg - Folge dem Fluss des Lebens“!

HINWEIS: Ab Herbst findet ihr die einzelnen Lauschpunkte direkt im dig. Reiseassistenten. Bis dahin kann die begleitende Lauschtour entlang des Lechradwegs in der „Lauschtour-App" unter dem Suchbegriff "Lechradweg" heruntergeladen werden. 

 

Zur Etappenübersicht

Weiser Lech, reifer Lech, wilder LechWillkommen am letzten Wildfluss Europas!

Auf drei Lebensabschnitten und in fünf Etappen führt der Lechradweg durch Landschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten. An seinen Ufern wird sichtbar, wie er die Natur prägt und vielfältigste Lebensräume erschaffen hat.

Wir wünschen Dir eine schöne (Lebens-)Reise – voller inspirierender Momente auf dem „Lechradweg - Folge dem Fluss des Lebens“!

HINWEIS: Ab Herbst findet ihr die einzelnen Lauschpunkte direkt im dig. Reiseassistenten. Bis dahin kann die begleitende Lauschtour entlang des Lechradwegs in der „Lauschtour-App" unter dem Suchbegriff "Lechradweg" heruntergeladen werden. 

 

Zur Etappenübersicht
MünchenInnsbruckSalzburgUlmAugsburgIngolstadtSonthofenKemptenKönigsbrunnFüssenBad KohlgrubSöldenImstLandshutGarmisch-PartenkirchenSTEEGWEISSENBACHLECHBRUCKLANDSBERG AM LECHAUGSBURGMARXHEIM

Überblick derEtappen

Vom ruhigen, gemächlichen Lech, zum jungen wilden Lech, der sich seinen Weg durch die Natur sucht

01

Etappe Marxheim - Augsburg

Grüne Weite und geschichtsträchtige Orte

mehr Infos
02

Etappe Augsburg - Landsberg

Seen, Auenwälder und Weltkulturerbe

mehr Infos
03

Etappe Landsberg - Lechbruck

Flößergeschichte, Hügelland und die Alpen im Blick

mehr Infos
04

Etappe Lechbruck - Weißenbach

Von den Voralpen in die Berge hinein

mehr Infos
05

Etappe Weißenbach - Steeg

Wilder Lech, imposante Berge und traditionelle Kunst

mehr Infos

Unsere Sponsoren

AusflügeWusstest du schon, dass…

Alternativer Text

Lechwehr in Landsberg am Lech

... das breite Lechwehr seit dem 14. Jahrhundert zum Stadtbild Landsbergs gehört?

Mehr Infos
Alternativer Text

Kloster Thierhaupten

... sich in Thierhaupten eines der ältesten Benediktinerklöster Bayerns befindet?

Mehr Infos
Alternativer Text

Wasserkraftwerk Langweid am Lech

... das Wasserkraftwerk Langweid am Lech Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist?

Mehr Infos
Alternativer Text

Der Lechfall in Füssen

... der Lechfall zu den zu den 100 schönsten Geotopen Bayerns gehört?

Mehr Infos
Alternativer Text

Wasserkraftwerk Meitingen

... das Wasserkraftwerk in Meitingen Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist?

Mehr Infos

FAQ’s

Die meistgestellten Fragen:

Wie erhalte ich während des Routings aktuelle Live-Infos wie Streckenhinweise, Lauschpunkte, Wetterwarnungen etc. zu meiner Strecke und den geplanten Stationen?

Damit du die Live Infos erhältst gehe in der Menüleiste auf „Unterwegs“ und zum Punkt „Benachrichtigungen“. Dort kannst du den weißen Punkt von links nach rechts schieben und aktivierst somit die Benachrichtigungen.

Gibt es Alternativen, falls mir die gesamte Wegstrecke zu lang ist?

Es gibt eine Vielzahl an Bahnhöfen entlang der Strecke. So kannst du einzelne Etappen durch Fahrten mit dem Zug abkürzen.

Wie ist die An- und Abreise organisiert?

Ihre Anreise zum Startort und die Abreise vom Zielort erfolgen in Eigenregie.

Für die Anreise mit dem Pkw kannst du den Schwabenhallen-Parkplatz in Donauwörth (P9, Ecke Gartenstraße / Neue Obermayerstraße) unweit des Bahnhofes nutzen. Dort kannst du dein Auto während der gesamten Radreise abstellen. Von dort aus geht es mit dem Bus oder auf dem Donauradweg nach Marxheim in den Ortsteil Bruck, wo der Lechradweg startet. Das Startportal befindet sich direkt an der Mündung am Ende der Flößerstraße in 86688 Marxheim.

Für die An- und Abreise mit der Bahn zum Beispiel nach Donauwörth, findest du hier die aktuellen Verbindungen und Preise: www.bahn.de oder www.oebb.at. Auch vom Bahnhof aus geht es mit dem Bus oder auf dem Donauradweg nach Marxheim in den Ortsteil Bruck, wo der Lechradweg startet. Das Startportal befindet sich direkt an der Mündung am Ende der Flößerstraße in 86688 Marxheim.

Es empfiehlt sich, bei der Mitnahme von eigenen Rädern, eine frühzeitige Buchung wegen der begrenzten Mitnahmemöglichkeiten.
Die Reiseauskunft unter www.bahn.de und www.oebb.at bietet dir bei der Abfrage der Zugverbindungen die Möglichkeit, ausschließlich Züge mit Fahrradbeförderung auszuwählen. Wähle hierfür die Option „Fahrradmitnahme“.

Wo kann ich meinen PKW parken, wenn ich nicht mit Bus oder Bahn anreise?

Für die Anreise mit dem Pkw kannst du den Schwabenhallen-Parkplatz in Donauwörth (P9 in der Karte, Ecke Gartenstraße / Neue Obermayerstraße) unweit des Bahnhofes nutzen, um dein Auto während der gesamten Radreise abzustellen.

Ist der Lechradweg durchgängig beschildert und markiert?

Der Lechradweg ist durchgängig beschildert und markiert. Er greift überwiegend auf bereits vorhandene und gepflegte Radwege zurück. In Deutschland ist die Beschilderung an dem bekannten grünen Schriftzug auf weißem Grund zu erkennen, in Tirol ist es genau umgekehrt: grüne Schilder mit weißem Schriftzug. Rechts da neben stehen die noch zu fahrenden Kilometer bis zum genannten Ort. Das Markierungszeichen ist das Logo des Lechradwegs: Es besteht aus zwei Wellen in der Lechtypischen türkisblauen Farbe und einem schwarzen Schriftzug auf weißem Hintergrund. Dieses Zeichen ergänzt die gängige Beschilderung, damit Radfahrer wissen, dass sie auf der richtigen Strecke unterwegs sind. Das Markierungszeichen ist in Deutschland als Einhänger an den Pfeilwegweisern der Radwegebeschilderung zu finden. In Tirol ist das Markierungszeichen auf der Radwegebeschilderung als Aufkleber integriert. Beide Varianten sind von der Weite aus gut erkennbar.

Downloads

Gesamttrack Lechradweg

Lade dir den Gesamttrack des Lechradwegs von Marxheim nach Steeg hier herunter

herunterladen

Serviceheft

Lade das Serviceheft zum Lechradweg herunter.

herunterladen

Übersichtskarte (Bestellung)

Bestelle die Übersichtskarte zum Lechradweg.

jetzt bestellen

Übersichtskarte (Download)

Lade die Übersichtskarte zum Lechradweg herunter.

herunterladen

Titel der Meldung

Beschreibungstext der Meldung, z.B.

Folgender Spot ist noch bis Ende Juli 2022 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen und kann nicht besichtigt werden.

Inhalt des Testbildes
in 1,2 km Entfernung

Vogelfreistätte Feldheimer Stausee

Details
Merken

GPS benötigt

Aktiviere GPS in deinen Telefoneinstellungen, um das Routing zu nutzen.

Amtliche Warnung vor Windböhen

Di, 8. Mar, 18:00 Uhr -
Mi, 9. Mar 11:00 Uhr

Es treten mäßige Windböhen zwischen 20 km/h und 28 km/h auf.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Unterwegs


Offline-Fähigkeit

Du möchtest deine Planung speichern und später offline nutzen?

Auf Startbildschirm Speichern

Benachrichtigungen

Ich möchte während des Routings aktuelle Live-Infos zu meiner Strecke und den geplanten Stationen erhalten.