Assisi-Kapelle bei Prittriching

Eine Einladung am Wegrand zur Meditation und Besinnung

Die Assisi-Kapelle wurde 2005/06 errichtet. Der Radweg führt daran vorbei. Mit der Widmung an den Heiligen Franz von Assisi, den Kreuzwegbildern und seiner sparsamen Lichtführung lädt die Kapelle zur Meditation und Besinnung ein. Die Idee, der Entwurf, die Planung und die Herstellung der Kupfer-Kapelle, einschließlich der Innenausstattung, lag in den Händen des Erbauers und Stifters, des ehemaligen Kreishandwerksmeisters, Spenglermeisters und 1. Bürgermeisters Franz Lanzinger aus Prittriching.

 

Alternativenmit Geringer Auslastung

in 600 m Entfernung

Burg Ehrenberg

Details
Merken
in 2 km Entfernung

Fort Claudia

Details
Merken
in 2,9 km Entfernung

Frauenseestube

Details
Merken
Umgebung in der Karte erkunden

Kontakt

Landsberg am Lech

Ein bisschen Oberbayern, etwas Schwaben und ganz viel Lechrain

Mehr Infos

Das gibt es in derUmgebung

Geringe Auslastung in 4,2 km Entfernung

Wallfahrtskirche Maria Kappel

Merken
Geringe Auslastung in 6,7 km Entfernung

Burgruine Haltenberg bei Scheuring

Merken
Geringe Auslastung in 9,3 km Entfernung

Schlacht auf dem Lechfeld - Info Pavillon

Merken
Geringe Auslastung in 9,3 km Entfernung

Fischaufstiegsanlage am Kraftwerk Kaufering

Merken
Geringe Auslastung in 9,4 km Entfernung

Reparaturstation in Königsbrunn

Merken
Geringe Auslastung in 9,4 km Entfernung

Reparaturstation in Mering

Merken
Geringe Auslastung in 9,9 km Entfernung

Hotel Schlosserwirt

Merken
Geringe Auslastung in 9,9 km Entfernung

Mithraeum Königsbrunn

Merken

Dieser Spot liegt an folgender Etappe

02

Etappe Augsburg - Landsberg

Seen, Auenwälder und Weltkulturerbe

mehr Infos